Mein Haushaltsbuch Pro Edition


© Karin & Uwe Annas - Fotolia.com
© Karin & Uwe Annas - Fotolia.com

Ein Haushaltsbuch sollte übersichtlich und einfach zu bedienen sein, sonst verliert man schnell die Lust, und den Überblick über die finanzielle Situation. Mit dieser App haben Sie Ihre Ein- und Ausgaben im Blick und können so das vorhandene Geld besser verwalten. Überzeugen Sie sich von der Leistungsbeschreibung. Es gibt nur ganz wenige Finanz-Apps, die so umfangreich und einfach zu bedienen sind. 

 

Es macht täglich Spaß mit der App zu arbeiten. Durch die selbstdefinierten Schnelleingabe-Tasten benötigen Sie nur wenige Tastenklicks, um häufige Ein- und Ausgaben (z.B. Bäcker, Nahverkehr, Mittagspause, ...) anzulegen. Es gibt nicht viele Apps, die so umfangreich und komfortabel sind. Überzeugen Sie sich...

 

Unterteilen Sie die Buchungen anhand frei konfigurierbarer Haupt- und Unterkategorien, Zahlungsarten, Personen, Gruppen und Konten. Nutzen Sie diese Kriterien, um ausführliche Statistiken zu berechnen. Mit umfangreichen Suchfunktionen finden Sie schnell jede Buchung. Hinterlegen Sie Belege (Rechnungen, Quittungen, ...) an Buchungen.

 

Verwalten Sie Ihre Daueraufträge, um bereits heute einen Überblick über Ihren Saldo der nächsten Monate zu bekommen. Wiederholende Buchungen (wöchentlich, monatlich, ...) werden einmal angelegt und automatisch eingefügt. Lassen Sie sich erinnern, wenn eine Buchung fällig wird.

© Karin & Uwe Annas - Fotolia.com
© Karin & Uwe Annas - Fotolia.com

Erfassen Sie regelmäßige bzw. einmalige Budgets für beliebige Kriterien. Ihre Budgets werden automatisch mit vorhandenen Buchungen errechnet. Sie werden sehen, wie einfach und komfortabel diese Funktion ist. Verschieben Sie die Budgets zum Beispiel nach Prioritäten.

 

Passen Sie die App durch zahlreiche Einstellungen auf Ihre Bedürfnisse an. Sie können zum Beispiel den Monatsanfang (z.B. Start am 15. eines Monats) festlegen oder wie die App beim Programmstart reagieren soll. Viele vergleichbare Apps unterstützen nur eine Ansicht. Sie können hier ganz einfach festlegen, ob Sie Buchungen aus den Vormonaten berücksichtigen möchten oder wie mit zukünftigen Buchungen umgegangen werden soll.

 

Schützen Sie sensible Daten über einen Pin-Code oder ganz einfach über Touch-ID. Es werden keine Daten auf fremden Servern abgespeichert. Es werden keine Daten weitergegeben. Sie benötigen keine Anmeldung. Durch eine PIN Schutz Verzögerung können Sie erreichen, das man nicht sofort beim Programmwechsel den PIN neu eingeben muss.

 

Die ausführlichen Statistiken und Auswertungen zeigen Ihnen, wofür Sie Ihr Geld ausgegeben haben. Finden Sie heraus, wo Ihr Geld geblieben ist. Filtern Sie Ihre Ein- und Ausgaben nach Monaten, Quartalen oder ganzen Jahren, sowie nach beliebigen weiteren Kriterien. Somit haben Sie Ihre Einnahmen und Ausgaben im Griff!

© Karin & Uwe Annas - Fotolia.com
© Karin & Uwe Annas - Fotolia.com

Exportieren und importieren Sie Ihre verschlüsselten Sicherungsdateien. Sichern Sie Ihre verschlüsselten Daten in die iCloud und übertragen es auf ein anderes Gerät. Nutzen Sie diese Funktion um sicher zu stellen, das Ihre Daten nicht verloren gehen. Legen Sie diese Dateien ausserhalb des Gerätes ab.

 

Drucken Sie direkt aus der App alle Dokumente und Grafiken aus. Hierfür wird ein AirPrint-fähiger Drucker benötigt. Es besteht auch die Möglichkeit die Sprache der App auszuwählen bzw. Systemgeräusche für diverse Aktionen einzuschalten.

 

Exportieren Sie Ihre ausgewählten Daten nach Excel oder in eine CSV-, PDF oder HTML-Datei. Wir stellen Ihre Daten auf Wunsch für andere Programme (z.B. Excel) zur Verfügung. Damit bietet diese App mehr als viele andere Programme. Sie haben Ihre Daten jederzeit im Griff und können es auch ausserhalb der App verwenden.                                                 

 

Importieren Sie Ihrer Kontoauszüge aus einer CSV- oder Excel-Datei über iTunes oder direkt über einen Mail-Anhang. Falls Ihre Bank nicht unterstützt wird, dann schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Namen des Instituts und einer Beispiel-CSV-Datei. Durch den Excel-Export und Import haben wir eine Schnittstelle nach aussen geschaffen, die ganz wenige Apps bieten.

 

Mit dieser kostenlosen Version können Sie 16 Buchungen pro Monat anlegen. Durch einen In-App-Kauf (2,99 EUR) wird diese Einschränkung dauerhaft entfernt. 


Falls Sie Probleme mit der App haben, dann senden Sie uns einfach eine E-Mail, anstatt eine negative Bewertung zu hinterlassen. Leider bietet Apple keine Möglichkeit auf Fragen innerhalb einer Bewertung zu antworten. Die meisten Probleme konnten wir per E-Mail beantworten. Sie erhalten schnellstmöglich eine verständliche Rückantwort. Viele Kunden sind, laut den Bewertungen, vom Support begeistert.


News


09.08.2017 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 4.1

In diesem Update wurde der Korrektur-Assistenten mit nützlichen Funktionen zur Fehleranalyse erweitert. Unterstützen Sie uns bei der Fehleranalyse und schicken uns bei Bedarf entweder eine unverschlüsselte pseudonymisierte Datei oder eine aktuelle Sicherung oder die komplette Datenbank oder das Fehlerprotokol per E-Mail zu. Wir werden anschließend das Problem untersuchen und ggf. eine Softwareanpassung veranlassen oder durch ein Korrektur-Script den Fehler beseitigen. Des Weiteren lässt sich jetzt der Ansicht-Dialog mit nur einem Klick auf eine Option beenden, ohne ständig die Auswahl zu bestätigen. Einige Nutzer haben uns von kleinen Problemen mit dem internen Konto „Girokonto“ und mit dem importieren von CSV-Dateien informiert. Hier haben wir nun nachgebessert und hoffen, dass die Probleme beseitigt sind. Anderenfalls gibt es mit dem Korrektur-Assistenten eine wunderbare Hilfe Fehler zu erkennen und evtl. zu beseitigen. Zum Schluss ist noch zu erwähnen, dass die Anleitung (Deutsch / Englisch) für dieses Release aktualisiert wurde.

23.07.2017 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 4

In diesem Update haben wir uns auf die Darstellung konzentriert und einige Funktionen erweitert bzw. einfacher gestaltet. Es gibt nicht viele Finanz-Apps mit einem derartigen Funktionsumfang. Obwohl die App sehr viele Funktionen besitzt, ist sie einfach in der Handhabung.

 

Das haben wir in der aktuellen Version für Sie umgesetzt: 

  • Damit Sie noch effizienter mit der App arbeiten können, gibt es eine neue Hilfe-Funktion "Erste Schritte mit der App". Hier wird kurz erklärt, wie die App konfiguriert wird und wie man mit der App arbeitet. Zusätzlich existiert eine ausführliche Online-Anleitung (Deutsch & Englisch). 
  • In der Buchungsanzeige haben wir 9 verschiedene Darstellungen eingebaut. Bisher wurden die Buchungen pro Tag gruppiert. In der neuen Version existieren weitere Darstellungsformen, damit Sie einen noch besseren Überblick über Ihre finanzielle Situation bekommen. Zusätzlich lässt sich nun über die kleinen Icons in der Anzeige erkennen, ob es eine fixe Buchung (Schwarz/Weiß Icon) ist oder eine variable Buchung (Weiß/Schwarz Icon). 
  • Beim Import können Sie jetzt festlegen, ob die Buchung eine fixe (wiederkehrende) oder eine variable (tägliche) Buchung ist.
  • Wir haben die Statistik- und die Budgetanzeige verbessert und sie noch effizienter gestaltet.
  • Das Herzstück der App sind die Schnelleingabe-Tasten. Hiermit können Sie sehr schnell neue Buchungen anlegen. Hier haben wir 35 neue Symbole (z.B. Einrichtung, Strom, Hypothek, Silvester, Grillen, Kindergarten, Homepage, Bowling, Tanzen, Parkticket, Autobahn, Kirmes, Geschenke, ...) hinzugefügt.
  • Die Funktionen "Erweiterte Suche", "Kontoauszüge" und "Berichte" sind nun konfigurierbar. Hier können Sie (je nach Funktion) die Parameter Von-Datum, Bis-Datum und das Konto einstellen.
  • Bisher wurden immer alle vorherigen Jahre berücksichtigt, um den Kontostand zu berechnen. Ab dieser Version können Sie den Zeitraum festlegen. Damit haben Sie z.B. die Möglichkeit, nur das aktuelle Jahr zu berücksichtigen.    
  • Der Kontoauswahl-Dialog wurde etwas flacher gestaltet und passt jetzt besser zum Gesamtbild der App. 
  • Kleinere Fehlerkorrekturen  

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Version positiv aufnehmen, uns treu bleiben und reelle Bewertungen im AppStore abgeben. Die Weiterentwicklung und die Pflege der App kann nur gewährleistet werden, wenn sie auch angenommen wird und die unwirklichen, komischen und unfairen Bewertungen untergehen. Falls Sie Probleme mit der App haben, dann schreiben Sie nicht sofort eine negative Bewertung, sondern nehmen Kontakt (info@onetwoapps.de) mit uns auf. Leider können wir nicht alle weltweiten Bewertungen lesen und darauf reagieren. Das Problem wird dadurch nicht gelöst.

01.06.2017 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 3

In diesem Update haben wir uns auf die Darstellung und auf den Export konzentriert. Neu sind die Einstellungen „Vormonate berücksichtigen“ und „Zukünftige berücksichtigen“. Außerdem unterscheiden wir jetzt zwischen fixen Ausgaben (z.B. Miete, Strom, Versicherungen, ...) und variablen Ausgaben (Kino, Lebensmittel, Zeitung, Fahrkarte, ...). Das hat zur Folge, das alle Dialoge, Exportdateien und Ausdrucke geändert und vereinheitlicht wurden. Von den Neuerungen (siehe Releaseplan) muss man die Statistik noch hervorheben. Diesen Dialog haben wir komplett geändert, sodass es nun noch deutlicher wird, wo Ihr Geld geblieben ist.

06.02.2017 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 2

Mit diesem Update bekommt die App einen weiteren Schub nach vorne. Es gib nicht viele Finanz-Apps mit einem derartigen Funktionsumfang. Obwohl die App sehr viele Funktionen besitzt, ist sie einfach in der Handhabung. Mit den Schnelleingabe-Symbolen haben Sie ein mächtiges Werkzeug in der Hand, um mit nur 3 Klicks eine komplette Buchung anzulegen. Es gibt keine App die eine schnellere Datenerfassung besitzt. Wir arbeiten mit Hochdruck an einigen fehlenden Funktionen und werden in regelmäßigen Abständen weitere Update bereitstellen.  

In dem neuen Update haben wir uns auf folgende Themen konzertiert:

  • Importieren von CSV-Dateien
  • Anpassungen wegen iOS10.x
  • Alles rund um das Thema 'Suchen & Ersetzen' von Buchungen
  • Aufwertung der Funktionen: Auswertungen & Kontoauszüge
  • Bearbeitung von wiederkehrende Buchungen
  • Datenkorrektur / -bereinigung
  • Kleine Designanpassungen
  • Kundenwünsche

Mehr Informationen erhalten Sie direkt über unsere App. In den Einstellungen haben wir folgende Punkte eingebaut:

  • Aktuelle Version
  • Zukünftige Version
  • Alle Versionen
  • Releaseplan
  • Aktuelle Fehler
  • Häufig gestellte Fragen
  • Anleitung

Galerie (iPhone)


Version 4.0

Bewertungen


Ein grandioses Werkzeug zur Planung und Überwachung der eigenen Finanzen. Einerseits sehr einfach zu handhaben und andererseits ein sehr mächtiges Tool, das auch Profi-Ansprüchen genügt. Dem Entwickler ist hier eine Meisterleistung gelungen. 

Ein großes Lob an den Entwickler, Super Support. Deutlich besser als die Konkurrenz (welche ich auch probierte) sehr übersichtlich vor allem die Jahresübersicht und alle Einstellungen sind klasse. Installiert auf IPad und IPhone. Die App ist bedenkenlos das Geld wert. MfG

Ich nutze die App jeden Tag um meine Finanzen und das monatliche Budget im Überblick zu behalten. Dafür ist die App echt klasse, sehr übersichtlich und trotzdem mit vielen Möglichkeiten. Ich kann die App wirklich empfehlen, ich bin nicht enttäuscht worden. Weiter so!

Habe etwas Zeit gebraucht, um mich mit der App vertraut zu machen. Die App ist sehr umfangreich, dabei aber trotzdem leicht verständlich. Genau das, wonach ich so lange gesucht habe!

Eine wirklich hervorragende App - die kaum einen Wunsch offen lässt. Bei Fragen wird binnen kürzester Zeit geantwortet - Danke!


Galerie (iPad)


 Version 4.0


Video


In dem Video zeigen wir Ihnen kurz die Funktionsweise der App und wie man sehr schnell seine Finanzen in den Griff bekommt.

 Version 2.0

Import von CSV-Dateien


Die App hat zum Ziel so viele Banken wie möglich zu unterstützen. Aus diesem Grund bitten wir Sie mit uns per E-Mail an support@onetwoapps.de Kontakt aufzunehmen, sollte Ihre Bank nicht unterstützt werden. Hier bekommen Sie mehr Informationen zum Thema Datenimport.

 

Durch die SEPA (Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum) Umstellung können sich die CSV-Dateien der Banken verändert haben. Da uns die Banken nicht automatisch CSV-Dateien zur Verfügung stellen, sind wir von den Anwendern abhängig. Wenn Ihr uns Dateien zur Verfügung steht, dann werden wir den CSV-Import einbauen.


Ihre E-Mail sollte folgende Informationen enthalten:
- Bankleitzahl und Bankname des Instituts
- Exportierte CSV-Datei aus Ihrem Online-Banking

WICHTIG: Bitte machen Sie personenbezogene Daten wie Kontonummern, Buchungsbetrag und Namen unkenntlich, ohne dabei die Formatierung zu verändern.

Unterstützung der Weiterentwicklung


Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns unterstützt und die App fair und gerecht im AppStore bewertet.

 

Eine aufwändige und kostenintensive Weiterentwicklung macht nur Sinn, wenn nicht nur Benutzer mit einer negativen Einstellung die Apps bewerten. Leider bekommen wir viele schlechte Bewertungen weil nicht versprochene Funktionen fehlen, das Icon schlecht aussieht oder weil die App nicht richtig bedient wurde. Selbst kleinste Störungen, Fehler, Wünsche oder missverstandene Funktionen werden direkt mit nur einen Stern (ungenügend) bewertet.

  

Nach jeder neuen Version kann/sollte der Benutzer eine Bewertung im AppStore abgeben. Wenn Ihr die Weiterentwicklung freiwillig unterstützen wollt um weiterhin kostenlose Updates zu erhalten, dann würden wir uns über eine faire Bewertung sehr freuen. Natürlich werden Fehler auch weiterhin entfernt und als Update kostenlos bereitgestellt. Danke.

Sprachunterstützung


Wir würden gerne weitere Sprachen in den Apps unterstützen. Wenn Sie Spaß, Zeit und Interesse haben, dann würden wir uns sehr freuen, wenn Sie unsere Resourcedatei (Excel) und die iTunes-Beschreibung (Word) in eine beliebige Sprache übersetzen würden. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an support@onetwoapps.de, damit wir das Verfahren absprechen können. Vielen Dank!

Feedback & Support


Sie haben Fragen, Kritik oder Vorschläge? Dann schreiben sie uns einfach eine E-Mail. Auf unserer Feedback Seite haben Sie die Möglichkeit uns eine Nachricht zu hinterlassen und mit anderen Nutzern zu diskutieren Wir freuen uns über jede Nachricht und helfen Ihnen gerne weiter.