RELEASEPLAN


Version 1.0

(Oktober 2016)

Folgende Funktionen wurden eingebaut und kostenlos als Update zur Verfügung gestellt:

  • Diese App können Sie nun gratis im AppStore laden. In der freien Version können bis zu 16 Buchungen im Monat angelegt werden. Diese Beschränkung kann man durch einen In-App-Kauf aufheben. Einige Funktionen sind in der Gratisversion leider gesperrt.
  • Es existieren nun Schnelleingabe-Symbole um die Buchungseingabe zu beschleunigen. Definieren Sie in der Verwaltung Ihre täglichen Ein- und Ausgaben und mit nur 3 Klicks haben Sie Ihre Buchung erfasst.
  • Bei der Buchungseingabe existieren weitere Möglichkeiten für eine noch schnellere Erfassung. Es stehen Ihnen weitere Vorbelegungen zur Verfügung.
  • Zusätzlich zum CSV-Import steht Ihnen nun ein Excel-Import zur Verfügung. Sie können nun die Vorlage aus der App benutzen um Ihre Daten ganz einfach mit Excel zu bearbeiten und einpflegen.

  • Es besteht die Möglichkeit die Systemsprache zu ändern (Deutsch und English).
  • Bei der Buchungseingabe können Sie bis zu zwei Erinnerungen festlegen. Sobald der Termin fällig ist, wird das Gerät Sie automatisch informieren (Optionale Einstellung).
  • Sie werden nun erinnert, wenn Sie längere Zeit keine Buchung mehr eingegeben haben (Optionale Einstellung).
  • Für bestimmte Aktivitäten (Buchungen anlegen, Mail verschicken, Fehlermeldungen ausgeben, Drucken, ...) lassen sich Töne aktivieren (Optionale Einstellung).
  • Wir haben eine neue Buchungsart "Dokumentationsbuchung" eingebaut. Diese Art von Buchungen werden nur angezeigt aber nicht für die Berechnung herangezogen.
  • In den Einstellungen lässt sich das Widget ein- bzw. ausschalten.
  • Wir haben einen neuen komplexen Suchdialog eingebaut. Damit können Sie noch gezielter Ihre Buchungen suchen, Buchungen ändern und löschen.
  • Zusätzlich zum neuen Suchdialog, existiert ein weiterer Dialog mit vordefinierten Suchoperationen (u.a. Buchungen ohne Kategorie, nicht abgeglichene Buchungen, Einzelbuchungen, ...).
  • In der Kontoverwaltung kann man für jedes einzelne Konto Standardwerte (Buchungskriterien, Notiz, Doku.-Buchung, Abgeglichen) hinterlegen. Bei einer Neuerfassung einer Buchung werden diese Werte für eine Vorbelegung herangezogen.
  • In der Kontoverwaltung können Sie ein Standardkonto definieren. Bei einer Neuerfassung wird dieses Konto vorbelegt.
  • In der Kontoverwaltung können Sie einzelne Konten aktivieren bzw. deaktivieren und nach Prioritäten verschieben.
  • Bei der Buchungseingabe lässt sich das Datum und das Konto aus vorherigen Buchungen bestimmen.
  • Bei der Buchungseingabe lassen sich Belege (Fotos, Quittungen, Rechnungen, ...) hinzufügen.
  • Es können nun tägliche wiederkehrende Buchungen und Budgets angelegt werden.
  • In der Buchungsliste lassen sich nun nachträglich Vorlagen aus Buchung erzeugen und Buchungen umwandeln (Ausgabe > Einnahme, Einnahme > Ausgabe).
  • In der Buchungsliste können Sie eine beliebige Buchung als Suchkriterium für eine Suche benutzen.
  • Sie können nun Vorlagen für Umbuchungen definieren.
  • In der Kategorieverwaltung können Sie nun einzelne Kategorien (Hauptkategorien & Unterkategorien) beliebig verschieben.
  • In der Budgetverwaltung können Sie die Darstellung über drei Filter (Alle, Aktiv, Inaktiv) anpassen und die Einträge nach Prioritäten verschieben
  • Sie können eine Login-Verzögerung einstellen, um nicht immer sofort den PIN-Code eingeben zu müssen.
  • Es existieren in den Einstellungen neue Dialoge (Datenbank-Statistik, Weitere Apps, Lizenzen, Versionen / Release notes).
  • Beim Datenexport (Excel, CSV, HTML, PDF) können Sie, für die Bestimmung der Buchungen, den Zeitraum und das Konto auswählen.

Version 1.1

(November 2016)

Folgende Funktionen wurden eingebaut und kostenlos als Update zur Verfügung gestellt:

  • Die Datenübernahme über die verschlüsselte Sicherungsdatei aus der App 'Mein Haushaltsbuch' wurde korrigiert.
  • Durch eine neue Option können nur abgeglichene Buchungen verrechnen werden.
  • Wir haben den CSV-Import erweitert und unterstützten nun weitere Apps (iXpenseIt + Einkommen, My Budget 2, Meine Finanzen).
  • Es existieren weitere Auswahlmöglichkeiten für die Buchungseingabe beim Programmstart.
  • Wir haben die Pin-Schutz-Verzögerung mit weiteren Optionen erweitert.

Version 1.1.1

(November 2016)

Folgende Funktionen wurden eingebaut und kostenlos als Update zur Verfügung gestellt:

  • Es lassen sich wieder Zahlungsarten neu anlegen und ändern (Bugfix).
  • Bei einigen Dialogen war die Tastatursteuerung fehlerhaft (Bugfix).
  • In der Übersicht war die Menüfunktion "Erweiterte Suche" nicht aufrufbar (Bugfix).
  • Der 31. Oktober wird jetzt wieder richtig auf dem iPad angezeigt (Bugfix).
  • Leider wurde die Schnelleingabe-Buchung gelöscht, wenn man die entsprechende Einzelbuchung entfernt (Bugfix)
  • Es besteht wieder einen direkten Zugang zum App-Bewertungssystem (AppStore). Bitte nutzt dieses Feature, um die (kostenlose) Weiterentwicklung zu fördern. Es hilft auch keinen, die App mit einem Stern zu bewerten, obwohl sie genutzt wird. Wir finden es auch schade, wenn Bewertungen mit 'Abzocke', 'Kriminell', 'kostet Geld', 'Aus Alt macht Neu' abgegeben werden. Dann nimmt lieber vorher mit uns Kontakt auf, um das Problem zu klären. Diese App ist eine Weiterentwicklung von der App 'Mein Haushaltsbuch'. Sicherlich sind einige Funktionen gleich, aber nach 4 Jahren Entwicklung & Pflege & Support mussten wir einige Punkte neu programmieren. Diese App hat ca. 50 Neuerungen gegenüber der alten App (die noch weitergepflegt wird). Man wird auch nicht gezwungen umzusteigen. Man kann diese Version kostenlos testen und dann selber entscheiden, ob man die Vollversion erwerben möchte. Das hat aber nichts mit Abzocke zu tun und schon gar nicht sind wir kriminell.

Version 1.1.2

(November 2016)

Folgende Funktionen wurden eingebaut und kostenlos als Update zur Verfügung gestellt:

  • Es lassen sich wieder Buchungen auf den Reitern "Aktuell" und "Übersicht" anlegen (Bugfix)

Version 2.0

(Februar 2017)

Folgende Funktionen wurden eingebaut und kostenlos als Update zur Verfügung gestellt:

  • An einigen Stellen wurde das Datumsformat falsch dargestellt (Bugfix).
  • In der Auswertung wurde ein kleiner Berechnungsfehler korrigiert (Bugfix).
  • Es wurden einige Sicherheitsabfragen eingebaut, damit man nicht voreilig Daten löscht!
  • Es existieren weitere Auswahlmöglichkeiten für die Buchungseingabe beim Programmstart.
  • Die Anzeige 'Aktuell' zeigt jetzt auch die Beträge im aktuellen Monat, Quartal, Halbjahr und Jahr an.
  • Wir haben die Bearbeitung von wiederkehrenden Buchungen und Umbuchungen komfortabler gestaltet. Sie können jetzt derartige Buchungen in der Verwaltung und in den Buchungslisten ganz bequem bearbeiten, beenden, kopieren, trennen, umwandeln, umdrehen und löschen.
  • In der Verwaltung für Buchungskriterien (Kategorien, Zahlungsarten, Personen und Gruppen) werden die Einträge markiert, die in Buchungen und Budgets verwendet werden..
  • In der Verwaltung der Buchungskriterien (Kategorien, Zahlungsarten, Personen und Gruppen) können Sie alle nicht verwendeten Einträge löschen. Es werden nur noch die Einträge verwendet, die in Buchungen oder Budgets verwendet werden.
  • In der Verwaltung der Buchungskriterien (Kategorien, Zahlungsarten, Personen und Gruppen) und der Konten können Sie direkt die Funktionen 'Suchen' und 'Suchen und Ersetzen' aufrufen.
  • In der Verwaltung der Buchungskriterien (unter Konten, Kategorien, Zahlungsarten, Personen und Gruppen) und der Konten können Sie sich die zugehörigen Buchungen anzeigen lassen.
  • Die Menüfunktion 'Erweiterte Suche' wurde optimiert und beinhaltet vordefinierte Suchkriterien, um sehr schnell Buchungen zu finden und ggf. zu bearbeiten. Es stehen Ihnen auch noch die Menüfunktionen 'Suchen' und 'Suchen und Ersetzen' zur Verfügung, um ausführliche Suchkriterien zu definieren und um sehr schnell Buchungen zu korrigieren
  • Die Menüfunktion 'Kontoauszüge' (vormals 'Letzten Buchungen') wurde erweitert, indem Sie sich jetzt für unterschiedliche Zeiträume (ca. 40 Variationen) alle entsprechenden Buchungen ansehen können. Dadurch haben Sie eine sehr schnelle Möglichkeit Kontoauszüge anfertigen zu lassen. Falls Sie einen anderen Zeitraum benötigen, dann steht Ihnen die Menüfunktion 'Suchen' zur Verfügung.
  • Die Menüfunktion 'Auswertungen' wurde durch die Optionen 'Höchsten Ausgaben', 'Höchsten Einnahmen', 'Teuersten Tage', 'Häufigsten Kategorien', 'Häufigsten Zahlungsarten', 'Häufigsten Personen' und 'Häufigsten Gruppen' erweitert. Der Menüpunkt 'Bericht' wurde in 'Finanzbericht' und der Menüpunkt 'Vergleich' in 'Finanzvergleich' umbenannt. Außerdem lassen sich jetzt alle Auswertungen per AirPrint ausdrucken.
  • Wir haben einen Korrektur-Assistenten eingebaut (Optional; Siehe unter Optionen > Entwickler), wo Sie mit dem Support-Team einfache Datenkorrekturen vornehmen können. Sie erhalten von uns ein oder mehrere Datenbank-Befehle, die Sie hier hinein kopieren und ausführen müssen. Durch dieses mächtige Werkzeug, können wir sehr schnell reagieren und evtl. das Problem beseitigen. Sie können hiermit aber keine Daten auslesen (SELECT), sondern nur Daten hinzufügen (INSERT, CREATE), ändern (UPDATE, ALTER) und löschen (DELETE, DROP). Wir übernehmen aber keine Garantie, wenn Sie eigenmächtig Befehle absetzen.
  • Es besteht die Möglichkeit eine pseudonymisierte Datei Ihrer Daten zu generieren, die Sie uns dann zur Problemanalyse zur Verfügung stellen können.
  • Wir haben den CSV-Import erweitert und vorhandene Formate optimiert.

Version 3.0

(Mai 2017)

Folgende Funktionen wurden eingebaut und kostenlos als Update zur Verfügung gestellt: 

  • Wir haben den Anzeigemodus komplett geändert. Es existieren nun zwei neue Auswahlfelder "Vormonate berücksichtigen" und "Zukünftige berücksichtigen". Diese beiden Optionen ersetzen die bisherigen Auswahlmöglichkeiten "Alle Buchungen", "Alle Buchungen (bis heute)", "Alle Buchungen (bis Monatsende)" und "Alle Buchungen (bis Zeitraumende)". Durch eine kleine Anzeige unten/rechts (iPhone) bzw. oben/links (iPad) wird die aktuelle Einstellung visualisiert. 

  • Die Anzeige "Aktuell" wurde überarbeitet. Die Grafik ist durch die neue Anzeige (Übertrag, Einnahmen, Ausgaben(Fix), Ausgaben(Variable), Summe) entfernt worden. Generell zeigen wir nun immer die Beträge innerhalb des Zeitraumes (Monat, Quartal, ...) an. In Abhängigkeit vom Anzeigemodus (Vormonate berücksichtigen, Zukünftige berücksichtigen) geben wir noch den Übertrag aus den Folgemonaten an. Neu ist auch, dass wir die Ausgaben jetzt unterteilen in fixe (z.B. Miete, Strom, Versicherungen, ...) und variable (z.B. Kino, Lebensmittel, Zeitung, ...) Posten.
  • Die Anzeige "Übersicht" wurde neu gestaltet. Sie bekommen nun in Abhängigkeit vom Anzeigemodus (Vormonate berücksichtigen, Zukünftige berücksichtigen) aussagekräftige Informationen angezeigt. Außerdem wurden neue Menüpunkte eingebaut, wenn ein Eintrag nach rechts verschoben wird. Hier können Sie sehr schnell eine Einnahme bzw. eine Ausgabe anlegen. Bewegen Sie einen Eintrag nach links, dann bekommen Sie über den Punkt "Ansicht" eine detaillierte Auslistung der Zahlungen.
  • Das Design der Anzeige "Buchungen" wurde überarbeitet. Die einzelnen Buchungen werden jetzt schöner dargestellt.
  • Das Design der Anzeige "Statistik" wurde komplett überarbeitet. Wir unterteilen jetzt generell zwischen Einnahmen und Ausgaben. Das hat den Vorteil, dass Sie jetzt alles viel übersichtlicher dargestellt bekommen.
  • Das Design der Anzeige "Budget" wurde überarbeitet und passt nun zum Gesamtbild der App. Auch hier haben wir neue Menüpunkte eingebaut, wenn Sie einen Eintrag nach rechts bzw. nach links verschieben (siehe Anzeige "Übersicht"). Damit Sie einen besseren Überblick erhalten, wie lange das Budget noch gültig ist, zeigen wir die Resttage an.
  • Wir haben das rechte Menü mit den folgenden Befehlen "Vorlagen" und "Merkliste" erweitert.
  • In der Budgetverwaltung kann man sich für einen Eintrag alle zugehörigen Buchungen anzeigen lassen.
  • Wurde bei einem wiederkehrenden Budget ein Einzel-Budget verändert, dann wird es in der Budgetverwaltung markiert.
  • Wir haben eine Reihe von Änderungen in den Einstellungen durchgeführt. In der Navigationsleiste (oben/rechts) wurde der Befehl "Support" eingebaut, um noch schneller Hilfe zu bekommen. Die Systemtöne lassen sich jetzt generell ein bzw. ausschalten. Der Dialog "In-App Käufe" wurde neu gestaltet.
  • Alle Export-Dateien (Konten, Übersicht, Buchungen, Statistik, Budget; HTML, Excel, PDF) wurden überarbeitet. Das betrifft natürlich auch das Drucken.
  • Es wurden einige Detailverbesserungen durchgeführt und kleine Fehler beseitigt
  • Die deutsche und englische Sprache wurde verbessert/korrigiert.
  • Unsere deutsche und englische Anleitung ist in Arbeit und kann unter Einstellungen abgerufen werden.

Version 4.0

(Juli 2017)

Folgende Funktionen werden wir in der Zukunft noch einbauen:

  • Es gibt ein Problem, wenn Sie z.b. am Bankautomat Geld abholen. Im Kontoauszug wird diese Transaktion zwar dargestellt, aber mit dem Geld werden vermutlich unterschiedliche Ausgaben getätigt (z.B. Fahrkarte, Essen, Zeitung, DVD, Kino, ...). Damit Sie diese Ausgaben auch verarbeiten können, werden wir sogenannte Splitbuchungen unterstützen. Sie können innerhalb einer Buchung weitere Unterbuchungen definieren die unterschiedliche Beträge und Buchungskriterien besitzen.
  • Möchten wir eine weitere Bank unterstützen oder eine Änderung vornehmen, dann müssen wir unsere Software ändern und über den App-Store ausliefern. Dieser Prozess über Apple ist langwierig und leider nicht wirklich kundenfreundlich. Aus dem Grund werden wir eine Definitionsdatei zur Verfügung stellen, die wir jederzeit ändern bzw. erweitern können. Sobald der CSV-Import-Dialog diese neue Definitionsdatei heruntergeladen hat, können Sie sofort mit der App weiterarbeiten. Das ist vergleichbar mit einem Anti-Viren-Programm. Es muss keine Software ausgeliefert werden.  
  • Für eine noch schnellere Buchungseingabe bzw. Datenpflege, werden wir einen Regel-Assistenten anbieten, um Ihre Eingabe automatisch zu vervollständigen. Damit würde eine weitere Möglichkeit zur Verfügung stehen, um Ihnen noch mehr Komfort zu bieten.
  • Wir würden gerne einen Währungsrechner integrieren, damit Sie im Ausland die Landeswährung verwenden können.