Unsere Philosophie


Wir lieben es einzigartige und benutzerfreundliche Apps für iOS-Geräte zu entwerfen. Das fängt bei der Konzeption und Design an und endet bei der Programmierung und der Vermarktung. Da wir ständig unsere Apps weiterentwickeln möchten, sind wir für jedes Feedback (support@onetwoapps.de) dankbar.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns direkt aus der iOS-App kontaktieren um Fragen zu stellen oder Anregungen zu geben. Das hat den Vorteil, dass wir das Gerät (iPad/iPhone/iTouch), die iOS-Firmware und die Softwareversion angezeigt bekommen. Wir bemühen uns, alle Mails persönlich und zeitnah zu beantworten.

 

Falls es Probleme geben sollte, dann schreiben Sie bitte keine voreilige schlechte Bewertung oder fügen Fragen hinzu. Da wir nicht alle Bewertungen lesen können, kommen die Fragen nicht zu uns an. Außerdem macht es keinen Sinn, weil wir nicht darauf reagieren können. Viele Missverständnisse konnten wir vorab per Mail klären.

 

Kennen Sie schon unsere neuste App Mein Haushaltsbuch Pro-Version? Diese App hat zahlreiche neue Funktionen und bietet bei der Datenerfassung und bei der Auswertung enorme Vorteile gegenüber unsere App Mein Haushaltsbuch. Sie benötigen nur 3 Klicks für eine neue Buchung. In der nächsten Version 6 werden auch Splitbuchungen unterstützt. Es gibt nicht viele vergleichbare Apps, mit der man so schnell arbeiten kann. Überzeugen Sie sich selbst. Sie können die App kostenlos testen (beinhaltet einen In-App-Kauf).

 

Leider unterstützen wir zur Zeit kein Android und Windows Phone. 

News


26.10.2018 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 6.5

Diese Version enthält Fehlerbehebungen, Optimierungen für iOS12 und Design-Anpassungen für die neuen Geräte (iPhone XR, iPhone XS und iPhone XS Max). Ein sehr interessantes Feature wurde bei den wiederkehrenden Buchungen eingebaut. Sie können nun einstellen, ob der Buchungstag immer auf einen Werktag fallen soll. Wenn das entsprechende Datum auf einen Samstag oder auf einen Sonntag fällt, dann wird automatisch der nächste Werktag eingestellt. In dieser Version unterstützen wir zusätzlich noch alle gesetzlichen Feiertage in Deutschland. Wir werden diese Funktion in den nächsten Versionen weiter ausbauen. Das untere Menü (Plus-Symbol) kam bei einigen Nutzern nicht gut an. Darum unterstützen wir zusätzlich noch das alte Menü. In den Einstellungen haben Sie nun die Wahl, zwischen der Buttonleiste oder das Plus-Symbol. Beide Widgets lassen sich individuell einstellen. Beim Inkognito-Modus haben wir die Diagramme und die Verteilung nicht richtig unterstützt. Mit diesem Update werden die Beträge auch ausgeblendet, damit Ihre Daten noch besser vor neugierigen Augen geschützt sind. Falls Sie noch die kostenlose Variante der App besitzen und Testdaten generieren möchten, dann werden nur ein paar Buchungen angelegt, damit Sie noch die Möglichkeit haben, selber Eingaben und Ausgaben zu erfassen. Zum Schluss haben wir noch einige Dialoge geändert, damit Sie noch aussagekräftigere Informationen bekommen. Leider haben wir schlechte Bewertungen erhalten, weil es einige Funktionen gibt, die von Apple vorgegeben werden und nicht bekannt sind. Das betrifft u.a. die Funktion "In-App wiederherstellen". Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Version positiv aufnehmen, uns treu bleiben und reelle Bewertungen im AppStore abgeben. Die Weiterentwicklung und die Pflege der App kann nur gewährleistet werden, wenn sie auch angenommen wird und die unwirklichen, komischen und unfairen Bewertungen untergehen. Falls Sie Probleme mit der App haben, dann schreiben Sie nicht sofort eine negative Bewertung, sondern nehmen Kontakt (info@onetwoapps.de) mit uns auf. Leider können wir nicht alle weltweiten Bewertungen lesen und darauf reagieren. Das Problem wird dadurch nicht gelöst.

02.09.2018 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 6.4

In diesem Update haben wir wieder nützliche Funktionen eingebaut und kleine Fehler korrigiert. Eines der Haupt-Feature ist der neue Start-Button (Plus-Symbol) im unteren Bereich, der die alte Buttonleiste mit den drei Befehlen ablöst. Sie können die Befehle in den Einstellungen frei konfigurieren oder ausschalten. Es macht Spaß damit zu arbeiten. Das zweite Hammer-Feature ist der Inkognito-Modus. Es gibt nicht viele Apps, die dieses Feature eingebaut haben. Mit dem Schalter können Sie neugierige Augen abhalten, ihre persönlichen Finanzdaten zu lesen. Es ist perfekt, wenn Sie in der Öffentlichkeit Daten eingeben oder den Finanzstatus abrufen möchten. Sie können den Befehl bequem über den Start-Button aktivieren bzw. deaktivieren. Nicht weniger interessant sind die folgenden Neuerungen. In der Buchungsliste existiert eine neue Ansicht „Einzel- & Wiederkehrende Buchungen“. Hier trennen wir die Buchungen in wiederkehrende Einnahmen, wiederkehrende Ausgaben, tägliche Einnahmen und tägliche Ausgaben. Somit können Sie ganz leicht erkennen, wie das Verhältnis von Fixbuchungen zu den täglichen Buchungen ist. Zusätzlich werden Buchungen mit einer Fremdwährung kursiv dargestellt, damit man sie besser erkennen kann. In der Merkliste, im Suchergebnis und in der erweiterten Suche zeigen wir in der Statusleiste die Trefferliste und die Anzahl der angezeigten Buchungen an. Durch die gruppierte Darstellung findet man sich jetzt in den Einstellungen besser zurecht. Des Weiteren wurde unter „Programm zurücksetzen“ eine neue Funktion (Ansicht zurücksetzen) eingebaut, die alle Parameter für die Ansicht zurücksetzt. Einige Benutzer haben Ihre Buchungen nicht wiedergefunden, weil die Ansicht verstellt wurde. Damit sollten Sie Ihre Buchungen wiederfinden. Im Menü wurden die Befehle „Vorlagen“ und „Letzte Buchung ändern“ erweitert. Auch dieses Mal haben wir wieder neue CSV-Formate eingebaut, damit Sie Ihre Kontoauszüge importieren können. Es werden nun folgende Banken unterstützt: Thurgauer Kantonalbank, Volksbank Kärnten, Kreissparkasse Ludwigsburg, ING Diba (geändert). Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

30.06.2018 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 6.3.3

Dieses Update enthält kleinere Verbesserungen bei der Stabilität und Leistung. 

  • Die Wiederherstellung der Sicherungsdatei der App 'Mein Haushaltsbuch' wurde optimiert.
  • Die Einstellungen 'Automatisch auffüllen' und 'Automatisch ändern' (Splitbuchungen) sind in der iPad-Version wieder sichtbar.
  • Einige Buchungslisten wurden noch nicht für das iPhoneX optimiert.
  • Bei den Splitbuchungen gab es ein Problem, wenn die Option 'Eingabe wiederholen' eingeschaltet wurde. 

Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

 

Wollen Sie von den Apps Outbank, Finanzchecker, MoneyStats, Pennies, Money Coach, Meine Ausgaben , MoneyControl, etc. umsteigen? Dann exportieren Sie einfach die kompletten Daten und übertragen die erzeugte CSV-Datei in die App Mein Haushaltsbuch Pro Edition. 

26.06.2018 : Mein Haushaltsbuch 4.9

Diese Version enthält Fehlerbehebungen, Optimierungen für iOS11 und Design-Anpassungen für das iPhone X. Zusätzlich haben wir viele neue CSV-Formate eingebaut bzw. bestehende aktualisiert (z.B. für Outbank, Wüstenrot Bank, NS24-Bank, ING-Diba, LBB, Postbank, ComDirect, Deutsche Bank, Volksbank Kärnten, DKB, Sparkasse, 18400 Generali, Pennies App, Money Couch App, ...). Neu ist das untere (blaue) Steuerungselement, das neben der Betragsanzeige eingeblendet wird. Mit diesem Symbol können Sie schnell neue Buchungen anlegen, das Konto und die Ansicht wechseln, die Sortierung der Tabellen festlegen und weitere nützliche Befehle aufrufen. Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Version positiv aufnehmen, uns treu bleiben und reelle Bewertungen im AppStore abgeben. Die Weiterentwicklung und die Pflege der App kann nur gewährleistet werden, wenn sie auch angenommen wird und die unwirklichen, komischen und unfairen Bewertungen untergehen. Falls Sie Probleme mit der App haben, dann schreiben Sie nicht sofort eine negative Bewertung, sondern nehmen Kontakt (info@onetwoapps.de) mit uns auf. Leider können wir nicht alle weltweiten Bewertungen lesen und darauf reagieren. Das Problem wird dadurch nicht gelöst.

22.06.2018 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 6.3.2

Dieses Update enthält kleinere Verbesserungen bei der Stabilität und Leistung. 

  • Bei der Schnelleingabe konnte man nicht die Farbe "Orange" auswählen.
  • Man konnte beim Programmstart nicht festlegen, dass sich der Dialog für die Buchungseingabe (Neue Einnahme) öffnet. Stattdessen gab es zweimal die Auswahl "Neue Umbuchung".
  • Bei der Funktion "Suchen" gab es ein Problem, wenn man nach Notizen suchen wollte.

Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

19.06.2018 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 6.3.1

Dieses Update enthält kleinere Verbesserungen bei der Stabilität und Leistung. 

  • Es gab ein Problem in der Ansicht „Aktuell“ mit der Option Starttag. Davon war auch das Today-Widget betroffen.
  • Wir haben das CSV-Format der App "Outbank" eingebaut. Ändern Sie das Format auf "Outbank" und wählen die Datei aus. Das erste Tag wird für die Kategorie, der zweite Tag für die Gruppe und der dritte Tag für die Person verwendet.
  • Bei der Schnelleingabe wurden absichtliche Lücken automatisch aufgefüllt, sodass sich die Reihenfolge verschoben hat.
  • Wenn Sie die Funktion „Suchen & Ersetzen“ aufrufen, dann können Sie jetzt auch die Eigenschaft „Fixbuchung“ setzen, wenn Sie nach Ausgaben, keine wiederkehrende Buchungen und keine Splitbuchungen suchen.
  • In der Ansicht „Aktuell“ war der Befehl „Suchen & Ersetzen“ für die untere 3-Button-Leiste zu lang.
  • In der Funktion „Erweiterte Suche“ gab es zweimal den Menüpunkt „Buchungen mit Notizen“.
  • In der Ansicht „Ziele“ kann man nun die detaillierte und die kompakte Darstellung auswählen, indem man mit dem Finger auf der unteren Betragsanzeige nach links oder rechts wischt.
  • In der Einstellung konnte man nicht mehr die „Aktuelle Version“ bzw. die „Zukünftige Version“ anspringen, um Informationen über die Neuerungen zu bekommen.
  • Der Korrektur-Assistent wurde nochmal überarbeitet und pseudonymisiert weitere Benutzer-Eingaben, damit Sie uns ohne Bedenken Ihre Backupdatei überlassen können. Dadurch haben wir die Möglichkeit, den aufgetretenen Fehler mit Ihren Daten auf unserem System nachzustellen und ggf. zu beheben. Diese Funktion ist einzigartig und ist dafür entwickelt worden, die App stabiler und sicherer zu machen.

Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

11.06.2018 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 6.3

Mit diesem Update haben wir eine Reihe sehr interessanter Benutzerwünsche umgesetzt und einige kleine Fehler beseitigt. Viele Benutzer haben z.B. über die lange Wartezeit beim Programmstart geklagt. Das Problem haben wir untersucht und entsprechend optimiert. Außerdem wurde der Wunsch geäußert, die Buchungskriterien (Kategorie, Zahlungsart, Person und Gruppe) ein- bzw. auszuschalten, wenn man sie nicht benötigt. Des Weiteren können jetzt Einzelbuchungen zu den Fixkosten angerechnet werden, wenn Sie keine wiederkehrende Buchung anlegen möchten. Neu ist auch die Prognose-Darstellung in der Buchungsliste, die aufzeigt, mit wieviel Ausgaben Sie noch zu rechnen haben (optional). In der Funktion „Suchen“ und „Suchen&Ersetzen“ können Sie zwischen einer Schnellsuche und einer detaillierten Suche umschalten. Bei einer Splitbuchung werden die Beträge automatisch angepasst, wenn die Beträge nicht ausgeglichen sind (optional). Der Währungsrechner unterstützt nun 170 Währungen in der Welt, sodass Sie keine Alternativ-App mehr benötigen, um Buchungen mit einer Fremdwährung einzugeben. Diese Informationen werden jetzt im Kontoauszug ausgegeben. Auch die anderen In-App-Produkte wurden optimiert und erweitert. Damit Sie Ihre reellen Kontoauszüge (in Form von CSV-Dateien) importieren können, unterstützen wir weitere Banken und Apps. Dabei wurden einige existierende Formate erweitert bzw. geändert, weil sich das Format geändert hat. Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

10.05.2018 : Neue Domain-Adressen (meinhaushaltsbuch.app und mybudgetbook.app)

Sie erreichen unsere Homepage jetzt auch über die neuen URL-Adressen : meinhaushaltsbuch.app & mybudgetbook.app

23.04.2018 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 6.2

In diesem Update haben wir uns auf Fehlerkorrekturen konzentriert und einige Kunden-Wünsche umgesetzt. So lässt sich z.B. in den Buchungslisten eine Übersicht (Diagramm > Geldfluss) hinzuschalten. Somit erkennen Sie auf einen Blick, ob Sie ein finanzielles Problem haben werden. Die Erstellung von Splitbuchungen ist jetzt noch einfach geworden. Es wurden weitere Befehle bei der Schnelleingabe hinzugefügt (Rechner & Währungsrechner). Kurz vor der Urlaubszeit darf ein Währungsrechner (inkl. Online-Aktualisierung) nicht fehlen. Es besteht sogar die Möglichkeit einen Urlaubsausdruck mit vordefinierten Beträgen anzufertigen und über unsere App auszudrucken. Jetzt benötigen Sie keine weitere App mehr, um im Ausland die Übersicht zu behalten. Der CSV-Import berücksichtigt nun weitere Apps und Banken und die Vorschläge bei der Buchungseingabe können nun individuell angepasst werden. Das Highlight ist er neue Budget-Modus. Mit dieser optionalen Einstellung werden in einigen Ansichten die prozentualen Angaben nicht über Einnahmen und Ausgaben berechnet, sondern über das verfügbare Budget (Einnahmen minus fixe Ausgaben) und den täglichen Ausgaben. Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

14.03.2018 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 6.1

Nachdem wir im Februar 2018 das größte Update (Version 6) veröffentlicht haben, konnten wir uns nun auf die Fehlerbereinigung und auf einige Kundenwünsche konzentrieren. So wurde z.B. die Buchungseingabe über die Schnelleingabetasten beschleunigt (iPhone-Version). Die Erstellung von Splitbuchungen wurde nochmal vereinfacht. Die Suche nach Buchungen wurde komfortabler gestaltet. Die Verarbeitung von wiederkehrenden Buchungen wurde verbessert und der CSV-Import berücksichtigt nun weitere Apps und Banken. Außerdem gab es Probleme bei dem Erwerb von In-App-Produkten. Da noch einige Kundenwünsche nicht bearbeitet wurden, werden wir in regelmäßigen Abständen weitere Updates herausbringen. Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere aktuellen In-App-Pakete (Erweiterungen / Ab Version 6) annehmen, damit Sie den kompletten Funktionsumfang der App (Splitbuchungen, Sparziele, Vergleiche, Buchungseingabe mit unterschiedlichen Währungen) nutzen können.

18.02.2018 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 6.0

Wir freuen uns das bislang größte Update freizugeben. Wir haben wieder sehr viele neue Funktionen eingebaut und die Stabilität verbessert. Nach 2 Jahren Entwicklung und Support haben wir uns entschlossen einige neue Funktionen durch einen einmaligen In-App-Kauf freizuschalten, damit die Weiterentwicklung der tollen App sichergestellt ist. Falls Sie die neuen Erweiterungen nicht benötigen, profitieren Sie trotzdem bei jedem Update von Fehlerbehebungen und neuen kostenlosen Funktionen.

Eines der Hauptfeature sind die sogenannten Splitbuchungen. So lässt sich eine Einzelbuchung (z.B. Bankautomat, 100EUR) in unterschiedliche Teilbuchungen (z.B. Geschenk/10EUR, Bus/5EUR, Restaurant/35EUR, Nahrungsmittel/50EUR) aufteilen. Dadurch behalten Sie einen besseren Überblick und verfeinern zusätzlich Ihre Statistiken. Sie können Splitbuchungen ganz einfach anlegen, indem Sie zur Buchungsliste springen, eine Einzelbuchung nach links schieben und über die Auswahl "Mehr" den Befehl "Splitbuchung anlegen" anklicken.

Zusätzlich wurde ein komfortabler Währungsrechner für die Buchungseingabe eingebaut. Mit diesem Hammer-Feature können Sie beliebige Währungen in Ihre Hauptwährung umwandeln. Es besteht sogar die Möglichkeit den Betrag jederzeit zu ändern und den Wechselkurs online zu aktualisieren.

Ein weiterer Pluspunkt sind die neuen Sparziele, die genauso komfortabel einzurichten sind, wie bei den Budgets. Verwenden Sie Sparziele, damit Sie ganz einfach erkennen können, wieviel Geld Sie z.B. für das neue Auto oder für Ihren Sommerurlaub angespart haben. Wie bei den Budgets, werden die Buchungen automatisch den Sparzielen zugeordnet. 

Eine weitere neue Funktion vergleicht in einem beliebigen Zeitraum Buchungen mit vorgegebenen Buchungskriterien (Beispiel: Vergleiche pro Monat alle abgeglichenen Buchungen mit der Hauptkategorie 'Sport und Freizeit' inkl. aller Unterkategorien im aktuellen Jahr) und stellt diese visuell dar. So lassen sich individuelle Statistiken durchführen.

Außerdem erhalten Sie über die Einstellungen einen direkten Zugriff auf das Dateisystem (Lokal & iCloud). Die Funktionsleiste auf der erste Seite "Aktuell" wird sich individuell konfigurieren lassen. Das sind nur einige Funktionen von vielen Neuerungen. Weitere Informationen erhalten Sie über Einstellungen > Aktuelle Version bzw. Releaseplan in der App oder hier auf der Homepage.

Wollen Sie z.B. von den Apps Pennies, Money Coach, Meine Ausgaben oder MoneyControl umsteigen? Dann exportieren Sie einfach die kompletten Daten und übertragen die erzeugte CSV-Datei in die App Mein Haushaltsbuch Pro Edition. 

 

Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

Februar 2018 : Mein Haushaltsbuch 4.8.2

Dieses Update enthält kleinere Verbesserungen bei der Stabilität und Leistung. Zusätzlich wurden einige Fehler behoben und Anpassungen wegen iOS 11 durchgeführt.

  • Es wurden einige CSV-Formate angepasst (DKB, Commerzbank, IngDiba, Berliner Sparkasse).
  • Kleine Designanpassungen & Optimierungen

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Version positiv aufnehmen, uns treu bleiben und reelle Bewertungen im AppStore abgeben. Die Weiterentwicklung und die Pflege der App kann nur gewährleistet werden, wenn sie auch angenommen wird und die unwirklichen, komischen und unfairen Bewertungen untergehen. Falls Sie Probleme mit der App haben, dann schreiben Sie nicht sofort eine negative Bewertung, sondern nehmen Kontakt (info@onetwoapps.de) mit uns auf. Leider können wir nicht alle weltweiten Bewertungen lesen und darauf reagieren. Das Problem wird dadurch nicht gelöst.

31.10.2017 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 5.0.2

Dieses Update enthält Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen.

  • Das Passwort wurde bei der Wiederherstellung immer zurückgesetzt.
  • Buchungskriterien wurden nicht mehr automatisch bei der Eingabe bestimmt.
  • Dokumentationsbuchungen wurden bei einigen Ansichten nicht grau dargestellt.
  • Es wurden einige CSV-Formate angepasst (DKB, Commerzbank, IngDiba, Berliner Sparkasse).
  • Kleine Designanpassungen & Optimierungen

Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

15.10.2017 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 5.0.1

Dieses Update enthält Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen. 

  • Es gab einen Fehler bei der erweiterten Suche.
  • In der Funktion "Erweiterte Suche" wurde die Suche "Buchungen mit Belege" eingebaut.
  • Man konnte keine Kategorien unter "A-Z" und unter "Favoriten" verschieben.
  • Es gab Probleme bei der Schnelleingabe, wenn eine Umbuchung definiert wurde.
  • Das CSV-Format von der App "Meine Ausgaben" ist defekt und konnte nicht importiert werden. Wir haben darauf reagiert und einen Workaround eingebaut.
  • Das Widget wurde nicht aktualisiert, wenn die Sprache verändert wurde.
  • Dokumentationsbuchungen wurden in bestimmten Ansichten nicht hellgrau dargestellt.
  • Kleine Designanpassungen & Optimierungen

Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

08.10.2017 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 5

Wir haben die App durch weitere neue Funktionen bzw. durch Erweiterungen bestehender Funktonen erneut verbessert und hoffen, dass Sie diese neue Version positiv annehmen. 

  • Optimierungen für das neue 64 Bit Betriebssystem iOS 11
  • Neue Pin Code Abfrage - Wir haben das aktuelle Passwort deaktiviert! Bitte neuen Pin Code vergeben!
  • Erweiterung der Schnelleingabe inkl. 75 neue Symbole
  • Regel-Assistent für den CSV/Excel-Import
  • Schnelle Datenerfassung – Dialog schließt nicht automatisch
  • Kleine aber effektive Änderungen am Design (Übersicht, Budget)
  • Anpassungen am Widget (Prozentuale oder absolute Darstellung)
  • Erweiterung der Statistik durch zwei neue Optionen
  • Erweiterung der Suche („enthält“ und „enthält nicht“)
  • Unterstützung weiterer CSV-Formate (1822Direct, Bank Austria, ComDirect)
  • Kleine Designanpassungen & Optimierungen
  • Kundenwünsche

Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

08.10.2017 : Mein Haushaltsbuch 4.8.1 & Mein Geld 1.5

Dieses Update enthält kleinere Verbesserungen bei der Stabilität und Leistung. Zusätzlich wurden einige Fehler behoben und Anpassungen wegen iOS 11 durchgeführt.

  • Optimierungen für das neue 64 Bit Betriebssystem iOS 11
  • Optimiert für iPhone 8 und iPhone 8 Plus
  • Neue Pin Code Abfrage - Wir haben das jetzige Passwort deaktiviert! Bitte neuen Pin Code vergeben!
  • Unterstützung weiterer CSV-Formate (1822Direct, Bank Austria, ComDirect)
  • Der interne CSV-Import & Export wurde verbessert

12.09.2017 : iOS 11 & 64 Bit

Unsere Apps sind kompatibel mit iOS 11 und wurden für das 64 Bit Betriebssystem optimiert. Sie können bedenkenlos umsteigen und die Apps verwenden. Legen Sie bitte vorher eine (externe) Sicherung an, falls es mal zu Problemen bei der Installation kommen könnte.

09.08.2017 : Mein Haushaltsbuch 4.8

Dieses Update enthält kleinere Verbesserungen bei der Stabilität und Leistung. Zusätzlich wurden einige Fehler behoben und Anpassungen wegen iOS10 durchgeführt. Zusätzlich wurde der CSV-Import erweitert. Wir unterstützen nun weitere Banken und Programme, die CSV-Dateien bereitstellen.

09.08.2017: Mein Haushaltsbuch Pro Edition 4.1

In diesem Update wurde der Korrektur-Assistenten mit nützlichen Funktionen zur Fehleranalyse erweitert. Unterstützen Sie uns bei der Fehleranalyse und schicken uns bei Bedarf entweder eine unverschlüsselte pseudonymisierte Datei oder eine aktuelle Sicherung oder die komplette Datenbank oder das Fehlerprotokol per E-Mail zu. Wir werden anschließend das Problem untersuchen und ggf. eine Softwareanpassung veranlassen oder durch ein Korrektur-Script den Fehler beseitigen. Des Weiteren lässt sich jetzt der Ansicht-Dialog mit nur einem Klick auf eine Option beenden, ohne ständig die Auswahl zu bestätigen. Einige Nutzer haben uns von kleinen Problemen mit dem internen Konto „Girokonto“ und mit dem importieren von CSV-Dateien informiert. Hier haben wir nun nachgebessert und hoffen, dass die Probleme beseitigt sind. Anderenfalls gibt es mit dem Korrektur-Assistenten eine wunderbare Hilfe Fehler zu erkennen und evtl. zu beseitigen. Zum Schluss ist noch zu erwähnen, dass die Anleitung (Deutsch / Englisch) für dieses Release aktualisiert wurde. Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

23.07.2017: Mein Haushaltsbuch Pro Edition 4

In diesem Update haben wir uns auf die Darstellung konzentriert und einige Funktionen erweitert bzw. einfacher gestaltet. Es gibt nicht viele Finanz-Apps mit einem derartigen Funktionsumfang. Obwohl die App sehr viele Funktionen besitzt, ist sie einfach in der Handhabung.

  • Damit Sie noch effizienter mit der App arbeiten können, gibt es eine neue Hilfe-Funktion "Erste Schritte mit der App". Hier wird kurz erklärt, wie die App konfiguriert wird und wie man mit der App arbeitet. Zusätzlich existiert eine ausführliche Online-Anleitung (Deutsch & Englisch). 
  • In der Buchungsanzeige haben wir 9 verschiedene Darstellungen eingebaut. Bisher wurden die Buchungen pro Tag gruppiert. In der neuen Version existieren weitere Darstellungsformen, damit Sie einen noch besseren Überblick über Ihre finanzielle Situation bekommen. Zusätzlich lässt sich nun über die kleinen Icons in der Anzeige erkennen, ob es eine fixe Buchung (Schwarz/Weiß Icon) ist oder eine variable Buchung (Weiß/Schwarz Icon). 
  • Beim Import können Sie jetzt festlegen, ob die Buchung eine fixe (wiederkehrende) oder eine variable (tägliche) Buchung ist.
  • Wir haben die Statistik- und die Budgetanzeige verbessert und sie noch effizienter gestaltet.
  • Das Herzstück der App sind die Schnelleingabe-Tasten. Hiermit können Sie sehr schnell neue Buchungen anlegen. Hier haben wir 35 neue Symbole (z.B. Einrichtung, Strom, Hypothek, Silvester, Grillen, Kindergarten, Homepage, Bowling, Tanzen, Parkticket, Autobahn, Kirmes, Geschenke, ...) hinzugefügt.
  • Die Funktionen "Erweiterte Suche", "Kontoauszüge" und "Berichte" sind nun konfigurierbar. Hier können Sie (je nach Funktion) die Parameter Von-Datum, Bis-Datum und das Konto einstellen.
  • Bisher wurden immer alle vorherigen Jahre berücksichtigt, um den Kontostand zu berechnen. Ab dieser Version können Sie den Zeitraum festlegen. Damit haben Sie z.B. die Möglichkeit, nur das aktuelle Jahr zu berücksichtigen.    
  • Der Kontoauswahl-Dialog wurde etwas flacher gestaltet und passt jetzt besser zum Gesamtbild der App. 
  • Kleinere Fehlerkorrekturen

Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

01.06.2017 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 3

In diesem Update haben wir uns auf die Darstellung und auf den Export konzentriert. Neu sind die Einstellungen „Vormonate berücksichtigen“ und „Zukünftige berücksichtigen“. Außerdem unterscheiden wir jetzt zwischen fixen Ausgaben (z.B. Miete, Strom, Versicherungen, ...) und variablen Ausgaben (Kino, Lebensmittel, Zeitung, Fahrkarte, ...). Das hat zur Folge, das alle Dialoge, Exportdateien und Ausdrucke geändert und vereinheitlicht wurden. Von den zahlreichen Änderungen (siehe Releaseplan) muss man die Statistik noch hervorheben. Diesen Dialog haben wir komplett geändert, sodass es nun noch deutlicher wird, wo Ihr Geld geblieben ist.  Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

06.02.2017 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition 2

Mit diesem Update bekommt die App einen weiteren Schub nach vorne. Es gib nicht viele Finanz-Apps mit einem derartigen Funktionsumfang. Obwohl die App sehr viele Funktionen besitzt, ist sie einfach in der Handhabung. Mit den Schnelleingabe-Symbolen haben Sie ein mächtiges Werkzeug in der Hand, um mit nur 3 Klicks eine komplette Buchung anzulegen. Es gibt keine App die eine schnellere Datenerfassung besitzt. Wir arbeiten mit Hochdruck an einigen fehlenden Funktionen und werden in regelmäßigen Abständen weitere Update bereitstellen.  

In dem neuen Update haben wir uns auf folgende Themen konzertiert:

  • Importieren von CSV-Dateien
  • Anpassungen wegen iOS10.x
  • Alles rund um das Thema 'Suchen & Ersetzen' von Buchungen
  • Aufwertung der Funktionen: Auswertungen & Kontoauszüge
  • Bearbeitung von wiederkehrende Buchungen
  • Datenkorrektur / -bereinigung
  • Kleine Designanpassungen
  • Kundenwünsche

Mehr Informationen erhalten Sie direkt über unsere App. In den Einstellungen haben wir folgende Punkte eingebaut:

  • Aktuelle Version
  • Zukünftige Version
  • Alle Versionen
  • Releaseplan
  • Aktuelle Fehler
  • Häufig gestellte Fragen
  • Anleitung

Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

08.01.2017 : Mein Jahr & Meine Kontakte 2017 - Neue Version 1.6 & 1.6.1

Wir haben beide Apps (Meine 365 Tage & Meine Kontakte für WhatsApp, ....) umbenannt und kleine Fehler beseitigt. Zusätzlich sind die Apps jetzt iOS9 & iSO10 kompatibel.

06.01.2017 : Mein Geld 2017 - Neue Version 1.4

In diesem Update haben wir einige Fehler behoben und den CSV-Import erweitert. Wir unterstützen nun weitere Banken und Programme, die CSV-Dateien bereitstellen.

20.12.2016 : Mein Geld 2017 - Neue Version 1.3 & 1.3.1

Wir haben beide Versionen der App (iPhone- & iPad) aktualisiert und den Namen auf das neue Jahr 2017 angepasst. In der neuen Version wurden einige Fehler behoben und Anpassungen wegen iOS10 durchgeführt. Auch im nächsten Jahr werden wir die App weiterentwickeln und neue Feature einbauen.

29.11.2016 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition - Neue Version 1.1.2

Wir haben einen kleinen Fehler bei der Buchungseingabe (Reiter 'Aktuell') behoben. 

20.11.2016 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition - Neue Version 1.1.1

Leider gab es einige unschöne Fehler, sodass wir uns entschlossen haben, ein neues Update 1.1.1 herauszubringen. Da wir noch einige Zeit an der neuen Version 1.2 beschäftigt sind, möchten wir gerne diese Probleme vorher beseitigen, damit Sie wie gewohnt weiterarbeiten können.

31.10.2016 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition - Neue Version 1.1

In diesem Update haben wir einige unkritische Fehler behoben, neue Funktionen eingebaut und den CSV-Import für einige Apps erweitert. Außerdem können Sie nun die Daten aus der App 'Mein Haushaltsbuch' ganz einfach importieren und mit der neuen App wie gewohnt weiterarbeiten. Alle Änderungen finden Sie auf der folgenden Seite.

01.10.2016 : Unsere neuen iMessage-Sticker sind online!

Mit dem neuen Betriebssystem iOS 10 können Nutzer erstmals iMessage-Nachrichten mit animierten Bildern und Stickern verzieren.

 

Die installierten iMessager-Apps findet man neben dem Eingabefeld im Chat. Dort ist neben den bereits bekannten Buttons (Pfeil nach rechts), der App Store Button zu sehen. Hinter diesem verstecken sich die Apps. Um sie zu installieren, tippt man auf zuerst auf die vier Punkte unten links und wählt das gewünschte App Icon aus. Um weitere iMessager Apps zu installieren, tippt man auf das “+ Store” Symbol und schon öffnet sich der iMessage-Store. Wählen Sie oben "Kategorien" aus und suchen nach "onetwoapps". Es werden anschließend alle verfügbaren Pakete angezeigt. Hier erfahren Sie mehr über unsere Sticker.

27.09.2016 : Mein Haushaltsbuch Pro Edition - Neue Version 1.0

Wir haben die App „Mein Haushaltsbuch“ weiterentwickelt und eine neue kostenlose Pro-Version „Mein Haushaltsbuch Pro Edition“ herausgebracht. Mit dieser kostenlosen Version können Sie nur 16 Buchungen pro Monat anlegen und keine Exportfunktionen (Excel, CSV, HTML, PDF) verwenden. Durch einen In-App-Kauf (2,99 EUR) werden diese Einschränkungen dauerhaft entfernt.

 

Sie besitzt eine Vielzahl neuer Funktionen. Zusätzlich wurde die Oberfläche neu gestaltet. Dadurch ist sie jetzt intuitiver zu bedienen und es macht Spaß damit zu arbeiten. Neue Buchungen lassen sich durch selbstdefinierte Hotkeys sehr schnell erzeugen. Für alltägliche Ausgaben benötigen Sie gerade mal 3 Klicks (z.B. Zeitung kaufen, Fahrkarte lösen, Pizza bestellen, ....). Schneller kann man seine Ausgaben nicht erfassen. Überzeugen Sie sich von der Leistungssteigerung und schauen Sie sich die App einfach mal an. Selbstverständlich werden beide Versionen weiterentwickelt. Sie können die alten Sicherungsdateien jederzeit in die Pro-Version importieren. Ausführliche Informationen über die neuen Funktionen erhalten Sie hier.

Denken Sie bitte auch an eine Bewertung im App Store, wenn Ihnen die App gefällt! Sie können 'Mein Haushaltsbuch' bei jedem Update neu bewerten. Das hilft uns sehr!

Auch in Zukunft werden wir die App weiter pflegen und alle neuen Feature des Betriebssystems zur Verfügung stellen.

Unterstützung der Weiterentwicklung


Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns unterstützt und die App fair und gerecht im AppStore bewertet.

 

Eine aufwändige und kostenintensive Weiterentwicklung macht nur Sinn, wenn nicht nur Benutzer mit einer negativen Einstellung die Apps bewerten. Leider bekommen wir viele schlechte Bewertungen weil nicht versprochene Funktionen fehlen, das Icon schlecht aussieht oder weil die App nicht richtig bedient wurde. Selbst kleinste Störungen, Fehler, Wünsche oder missverstandene Funktionen werden direkt mit nur einen Stern (ungenügend) bewertet.

 

Nach jeder neuen Version kann/sollte der Benutzer eine Bewertung im AppStore abgeben. Wenn Ihr die Weiterentwicklung freiwillig unterstützen wollt um weiterhin kostenlose Updates zu erhalten, dann würden wir uns über eine faire Bewertung sehr freuen. Natürlich werden Fehler auch weiterhin entfernt und als Update kostenlos bereitgestellt. Danke.

Sprachunterstützung


Wir würden gerne weitere Sprachen in den Apps unterstützen. Wenn Sie Spaß, Zeit und Interesse haben, dann würden wir uns sehr freuen, wenn Sie unsere Resourcedatei (Excel) und die iTunes-Beschreibung (Word) in eine beliebige Sprache übersetzen würden. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an support@onetwoapps.de, damit wir das Verfahren absprechen können. Vielen Dank!

Twitter - Bitte folge mir...